Ein Provence-Krimi: Commissaire Papperins dritter Fall

9,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Schnellübersicht

  • Todeseiland
  • Autor: Hold, Ignaz
  • ISBN: 978-3-9815613-5-7
  • Seitenanzahl: 296
  • Auflage: 1. Ausgabe, Juni 2014
  • Verlag: Ambiente-Krimis
  • Ausstattung: Taschenbuch, Größe: 18,4 x 12 x 2 cm

Todeseiland

Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Verkleinern
Vergrößern

Todeseiland: Commissaire Papperins dritter Fall

Eine herrenlose Pistole, ein unerklärlicher Geruch im Speisesaal, geheimnisvolle Hotelgäste und zwei Leichenfunde stellen commissaire Jean-Luc Papperin während seines Sommerurlaubs auf der Provence-Insel Porquerolles vor ein Rätsel. Hinzu kommen Informationen vom Geheimdienst, die die Anti-Mafia-Behörde in Paris in Alarmbereitschaft versetzen. Bereits nach wenigen romantischen Ferientagen, die er zusammen mit seiner Freundin Nia verbringt - mit Schwimmen im tiefblauen Mittelmeer, mit Wanderungen durch die mediterrane Insellandschaft und mit dem Genuss der Sterneküche des vielgerühmten Gourmethotels - holt ihn die Pflicht ein. So traumhaft sein Urlaub begonnen hatte, so abrupt endet er wieder. Papperin wird von höchster Stelle beauftragt, das Zentrum des Verbrecherkartells zu zerschlagen, das auf seiner Urlaubsinsel vermutet wird. Er trifft auf ein Geflecht von dunklen kriminellen Verwicklungen, bei deren Entwirrung seine langjährige Freundin unter Mordverdacht gerät, und seine engste Mitarbeiterin in Todesgefahr.

Über den Autor

Der Autor Ignaz Hold, reiselustiger Wissenschaftler, hat seit 25 Jahren in der Provence eine zweite Heimat gefunden und kennt diesen Flecken Europas wie seine Westentasche. Er erholt sich, wann immer sein Beruf es ihm erlaubt, vom Stress des Universitätsalltags in seinem Haus in der Haute Provence. Dorthin, in die ländliche Idylle eines provenzalischen Dorfes, zieht er sich – begleitet von seiner Frau – zurück, um zu schreiben. Neben nüchternen Fachbüchern entstehen hier seine Provencekrimis, in denen er den ganzen provenzalischen Mikrokosmos mit all seinen Problemen, Charakteren und landschaftlichen Reizen einfängt und in spannende Kriminalfälle einfließen lässt.


Geben Sie Ihre Kundenmeinung ab:

Todeseiland

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: