Kochkurs in der Provence

5-tägiger Kurzurlaub mit Kochkurs und Kultur - Verlängerung möglich

Frankreich ist in jeder Hinsicht außergewöhnlich vielfältig, jede Region ist spezifisch und bewahrt ihre Traditionen. Doch eines vereint sie, das "savoir vivre" des Essens. So ist auch die Provence voller kulinarischer Sinnesfreuden. Frisches Gemüse, hochwertige Olivenöle und die unverwechselbaren Kräuter der Provence spielen in der provenzalischen Küche eine besondere Rolle.

In unserem Kochkurs möchten wir Ihnen die Vielfalt und die unterschiedlichen kulinarischen Schwerpunkte der französischen Küche näher bringen. Tauchen Sie ein in eine abwechslungsreiche und gesunde Küche und erfahren Sie die Geheimnisse der authentischen provenzalischen Küche.

Ihr Küchenchef

Der Kochkurs findet unter der Leitung des Küchenchefs Pierre Paumel statt, der mit dem Titel "Maître Cuisinier de France" ausgezeichnet ist. Diese besondere Auszeichnung ist die einzige offizielle Restaurationsbetitelung und wird staatlich vergeben (in Frankreich gibt es "nur" 262" Maîtres Cuisiniers). Pierre Paumel greift ausschließlich auf regionale Zutaten und Erzeugnisse aus kleinen Betrieben zurück. Qualitativ hochwertige und frische Produkte sind für ihn ein Muss - eine besondere Qualität und Gastronomie sind gewährleistet.

In unserem Kochkurs bieten wir Ihnen ferner die Gelegenheit, weitere Feinschmecker-Akteure kennen zu lernen: Kellereibesichtigungen renommierter Weingüter oder lokaler Kleinwinzer, Maîtres Chocolatier, besondere Wochenmärkte, Olivenöl-Produzenten, provenzalische Erzeugnisse aus erster Hand ...

Kochkurs

Die Kochreise geht über 5 Tage, davon 3 in der Küche. Die Kurse werden in kleinen Gruppen von 5 bis 8 Personen durchgeführt. Der Kurs umfasst nicht nur allein das Kochen und das anschließende gemeinsame Mittagessen. Sie gehen auch gemeinsam auf den Markt und lernen viel über die einheimischen Produkte und über deren Herkunft. An zwei Nachmittagen steht ein gemeinsamer Besuch des im gleichen Familienbesitz verweilenden Weingutes mit Weingutbesichtigung und Weinprobe sowie eines Olivenölproduzenten mit Fachführung und Degustation an.

Auf Wunsch können zusätzlich kulturelle Ausflüge in die nahgelegenen geschichtsträchtigen Orte wie Orange, Avignon oder Nîmes organisiert werden.

Unser Küchenmeister leitet den Kochkurs auf französisch, der simultan von unserem zweisprachigen Mitarbeiter übersetzt wird. Auch die Führungen an beiden Nachmittagen werden von unserem Mitarbeiterbegleitet und erläutert.

Unterkunft

Sie wohnen in einem wunderschönen Gästehaus (Bastide des Princes****) aus dem 17. Jh., welches zwischen Orange und Châteauneuf-du-Pape liegt. Es verfügt nur über 5 Gästezimmer. Den Gästen stehen die Bibliothek, die Bar, der große Außen-Pool, der beheizte Innenpool, der Whirlpool sowie der Zugang zum Spa-Bereich mit zahlreichen Anwendungen (gegen Aufpreis) zur Verfügung. In der großen Parkanlage können Sie verweilen und die Ruhe genießen.

Das Frühstück wird ab 7 Uhr bis 10 Uhr serviert. Abends wird ein 5- Gänge-Menü angeboten (gegen Aufpreis, mit Vorreservierung), welches entweder im Speisesaal bei Kerzenlicht oder bei schönem Wetter draußen unter der Gartenlaube gemeinsam mit dem Chefkoch, seiner Frau Annie und den anderen Gästen eingenommen werden kann.

Termine und Preise

27.06. bis 02.07.2017

Andere Termine ohne Übersetzung & Begleitung sind nach Vereinbarung möglich (Preisnachlass von 300 Euro). Der Aufenthalt kann individuell verlängert werden.


Preis pro Person:

1.075 Euro bei 2 Personen im Doppelzimmer


Inkludierte Leistungen: 

- 5 x Nächte im Doppelzimmer
- 5 x Frühstück
- 3 x Mittagessen im Atelier Gourmand mit Weinen der Region
- 3 x Kochkurs von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr (frz. mit Übersetzung ins deutsche)
- alle Kosten für Zutaten, Kursmappe mit Rezepten
- 2 Nachmittagsausflüge mit dt. Führung (z.B. Besuch eines Weingutes mit Weinprobe, Besuch eines Olivenölproduzenten mit Besichtigung und Degustation)


Ihre Anfrage

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationen zu dieser Reise sowie ein unverbindliches Angebot zu. Füllen Sie einfach das E-Mail-Formular aus und klicken Sie auf „Senden“.

Ihre persönlichen Daten werden an einen Kooperationspartner von Provence.de weitergeleitet, der Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung und Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet. Provence.de hat seinen Partner verpflichtet, die Daten keinem Dritten weiterzugeben.

Reiseanfragen Kochkurs Provence

kontakt_daten